Highlights im April

Verfeinert mit Kräutern.

Aber bitte mit Würze: Unsere Highlights im April.

Lammkeulemitbohnen_final

Zarte Klassiker mit aromatischem Pfiff.

Freuen Sie sich ab dem 31.03.2014 auf unser feines Zanderfilet auf roten Bandnudeln mit gelben Cocktailtomaten, Schwarzbrotcroûtons und würzig-aromatischer Bärlauchsahnesauce für nur 8,95 EUR.

Ab dem 14.04.2014 servieren wir Ihnen eine butterzarte Lammkeule mit feinen grünen Bohnen, knusprig-goldenem Kartoffelgratin und würzig-frischer Minzbratenjus für nur 10,95 EUR.

Täglich von 11:00 bis 15:00 Uhr.

LeBuffet Magazin

Unterwegs mit dem LeBuffet Einkauf.

Hinter den Kulissen mit Sven Nadolski.

Echte Handarbeit. In der Spargelzeit von Anfang Mai bis Ende Juni arbeiten die Landwirte und ihre Erntehelfer oft zwölf Stunden täglich, um unser Lieblings-Frühlingsgemüse zu ernten. Doch bevor frischer Spargel auf unserem Teller landet, ist bereits einiges an Zeit, Arbeit und Muße ins Land gegangen. Denn die Spargelkultur ist aufwändig und die beliebten Sprossen werden auch heute noch überwiegend von Hand geerntet. Zudem ist viel Geduld gefragt, da der Spargel erst im dritten Jahr nach der Pflanzung die erste volle Ernte liefert. Sven Nadolski, Abteilungsleiter Food bei LeBuffet, und

unser Partner, Händler Björn Weihe vor Ort im Frischegroßmarkt Weihe in Berlin. Der frisch eingetroffene Spargel aus Brandenburg wird gemeinsam begutachtet. Sven Nadolski macht den Frischetest:  Spargel muss quietschen, wenn man die Stangen aneinander reibt. Um das Schälen kommen Spargelköche nicht herum. Die Schale muss bei weißen Stangen vom Kopf her in gleichmäßigen Bahnen abgelöst werden. Beim grünen Spargel hingegen kann auf das Schälen verzichtet werden.  Man muss nur das holzige Ende abschneiden.  Zudem ist seine Kochzeit deutlich kürzer.


_go_7751

Wussten Sie schon?

Das Spargelstechen ist auch heute noch mühsame Handarbeit. Der gestochene Spargel wird sofort in den Korb gelegt, der zum Schutz vor Austrocknung zugedeckt werden sollte.  Wenn die Triebe des grünen Spargels eine Länge von 15 bis 20 Zentimeter erreicht haben, werden sie knapp unter der Bodenoberfläche mit einem scharfen Messer abgeschnitten.  In der Spargelzeit durchziehen die typischen aufgeschütteten Spargeldämme das Land, die dem Spargelspross den Weg an die Oberfläche verlängern.  Grünspargel wächst ebenerdig ohne Dämme.  Daher ist die Ernte einfacher und weniger zeitaufwendig als die des Bleichspargels.
Viel Spaß und guten Appetit!


Kleine Architekten

Kinder kreieren ihr Lieblingsrestaurant.

Im LeBuffet Restaurant bei Karstadt in Köln fiel im Januar der Startschuss für ein Projekt der besonderen Art.
Kinder_kreieren_lieblingsrestaurant3
Im Rahmen mehrerer Workshops wurden hier Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren zu kleinen Architekten. Aufgabenstellung: Wie soll dein ideales Kinderrestaurant aussehen? Hierzu gab man den Kindern eine bunte Vielzahl von Stimmungsbildern und Bastelaccessoirs an die Hand. Den Fantasien und der Kreativität waren hier keine Grenzen gesetzt. Herausgekommen sind dreidimensionale Mini-Erlebniswelten, von verträumt-romantisch bis technisch-verspielt- aber immer auch ein Schlaraffenland. Die fantastischen Ideen werden nun vom Team der Berliner „Partizipationsprofis“ – die Baupiloten – ausgewertet und in technischen Zeichnungen und größeren Modellen weiterverarbeitet.

Zauberhaft kochen!

Ollis Lieblingsrezept

Oliver Harloff, Produktmanager bei LeBuffet, kocht, wie er selber ist: „Ehrlich, verrückt und respektvoll.“ Die Maispoulardenbrust zählt zu seinen Lieblingsgerichten.

Zutaten:

  - 200 g Maispoularde mit Knochen                             
  - 120 g Basmatireis
  - 150 g Blattspinat (TK)
  - 30 g Apfel                                                  
  - 10 g Zwiebeln                                    
  - 5 g Curry
  - 50 ml Brühe
  - 100 ml Sahne                                              
  - 10 g Rosmarin
  - 100 ml Weißwein
  - 5 ml Rapsöl
    Pfeffer, Salz
    Knoblauch
    Muskat


Zubereitung:

Reis: Den Basmatireis in Wasser kochen mit Salz und Butter abschmecken. Für Die Optik die Reismischung in eine Tasse geben und auf dem Teller stürzen.
Blattspinat: Die Zwiebeln in Rapsöl glasig braten. Knoblauch zugeben, mitbraten, mit Blattspinat vermengen und  kurz aufkochen lassen. Anschließend mit Salz und Muskat abschmecken. Je nach Geschmack eventuell mit geriebenem Parmesan oder Chili verfeinern.
Maispoularde: Die Maispoulardenbrust trocken tupfen. Die Hautseite vorsichtig ein wenig einschneiden und einen Rosmarinzweig hineinstecken. Mit Salz und Pfeffer auf der Unterseite würzen oder nach Belieben mit einem Pesto marinieren.
In der Bratpfanne in Rapsöl scharf auf der Hautseite anbraten und diese danach würzen. Ca. 25 Minuten bei 150 Grad Umluft im Ofen garen.
Apfel-Curry-Sauce: Apfel- und Zwiebelwürfel mit Curry bestäuben. Die Würfel in der Bratpfanne der Poulardenbrust in heißem Bratfett zwei Minuten anschwitzen, dann mit Weißwein ablöschen. Mit Brühe und Sahne aufgießen und ca. drei Minuten sanft kochen lassen (bei Bedarf mit Mehlbutter abbinden). Mit Rosmarin, Salz und Pfeffer abschmecken.

Alle Zutaten erhalten Sie in unseren Perfetto Feinkost-Märkten. www.perfetto.de



Portrait_olli

  • LeBuffet News

  • Neue Ausbildungsplätze bei Le Buffet !

    Jetzt Ausbildung sichern – komme zu LeBuffet! Mehr lesen

  • Unsere Mittagsangebote

    Montag, 14.04.

    Minihackbraten, gefüllt
    mit Hirtenkäse und Oliven
    Tomaten, Thymian, Kartoffeln
    5,95 EUR

    Dienstag, 15.04.

    Gemüsecurry-Makkaroni
    getrocknete Tomaten
    Kresse, Champignons
    4,95 EUR

    Mittwoch, 16.04.

    Hähnchenragout süßsauer
    Wokgemüse, Mie-Nudeln
    5,95 EUR

    Donnerstag, 17.04.

    Pot au LeBuffet mit Tafelspitz
    Frühlingsgemüse
    Meerrettich-Kren
    5,95 EUR

    Freitag, 18.04.

    Karfreitag -
    „Fasten oder selber kochen“

    Montag, 21.04.

    Ostermontag - 
„Fleißig Eier pellen“

    Dienstag, 22.04.

    Schinken-Zwiebel-Spieß
    Staudensellerie
    Rote Beete, Kroketten
    6,95 EUR

    Mittwoch, 23.04.

    Vegetarisch gefüllte
    Paprikaschote, Couscous
    5,95 EUR

    Donnerstag, 24.04.

    Mallorquinische Hähnchenkeule
    Röstgemüse, Rosinen, Kartoffeln
    4,95 EUR

    Freitag, 25.04.

    Gebratenes Pangasiusfilet
    Basilikum-Bandnudeln
    Tomaten-Gemüse-Pesto
    5,95 EUR

    Aktionswoche wählen:
Zurück zum Seitenanfang
Seitenteaser_april_640x620px
Seitenteaser_april_1200x1400px